Angebote zu "Fiprotec" (17 Treffer)

Kategorien

Shops

Beaphar Fiprotec Combo für Katzen 1-10 kg - 3 P...
21,25 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Fiprotec Combo ist eine Spot-on-Lösung für Katzen, die gegen Zecken, Flöhe und Läuse wirkt. Ebenso kann das Mittel bei Frettchen eingesetzt werden.

Anbieter: Medpets Tierapoth...
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Beaphar Fiprotec Combo für Katzen 1-10 kg - 3 P...
21,25 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Fiprotec Combo ist eine Spot-on-Lösung für Katzen, die gegen Zecken, Flöhe und Läuse wirkt. Ebenso kann das Mittel bei Frettchen eingesetzt werden.

Anbieter: Medpets Tierapoth...
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
FIPROTEC 268 mg Lösung z.Auftr.f.grosse Hunde
17,89 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Gebrauchsinformationen Anwendungsgebiete Zur Behandlung und Vorbeugung eines Flohbefalls (Ctenocephalides felis) bei Hunden. Die Wirksamkeit gegen einen Flohbefall beträgt 5 Wochen. Das Tierarzneimittel schützt Hunde vom 7. bis zum 28. Tag nach der Anwendung des Produktes gegen einen erneuten Zeckenbefall (Dermacentor reticulatus, Rhipicephalus sanguineus). Bei einem bereits bestehenden Zeckenbefall wurde ein effektiver Schutz des Produktes nicht nachgewiesen. Wirkstoffe Fipronil Weitere Pflichtinformationen Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker! Hinweise: Der Verkäufer behält sich vor, eine pharmazeutische Kontrolle durch unsere Apotheker über die bestellte Menge des Medikamentes durchzuführen. Hierbei kann es zu Kürzungen bei Ihrer Bestellung zu diesem Produkt kommen. Der Rechnungsbetrag wird dann automatisch angepasst. weitere Informationen Fiprotec 268 mg Spot-On ist für große Hunde (20-40 kg) ab 8 Wochen geeignet und bietet Schutz vor Flöhen und Zecken. Die Wirksamkeit gegen einen Flohbefall beträgt 5 Wochen. Gegen Zecken schützt es von Tag 7 bis tag 28 nach Anwendung vor einem erneuten Zeckenbefall. Anwendungsempfehlung Dosierung 1 Pipette ist ausreichend für die Behandlung eines Hundes. Anwendungshinweise Lösung zum Auftropfen. Inhaltsstoffe Inhaltsstoffe Eine Pipette mit 2,68 ml enthält Wirkstoff: 268,0 mg Fipronil. Sonstige Bestandteile: 0,536 mg Butylhydroxyanisol (E-320), 0,268 mg Butylhydroxytoluol (E-321), 763,800 mg Benzylalkohol (E-1519). Hinweise Gegenanzeigen Nicht anwenden bei Hunden unter 8 Wochen und/oder mit einem Körpergewicht von weniger als 2 kg. Nicht anwenden bei bekannter Allergie gegenüber dem Wirkstoff oder einem der sonstigen Bestandteile. Nicht anwenden bei kranken Tieren oder Tieren, die sich von einer Krankheit erholen. Nicht anwenden bei Kaninchen, da es zu Nebenwirkungen und sogar zum Tod führen kann. Dieses Produkt wurde speziell für Hunde entwickelt. Nicht anwenden bei Katzen, da dies zu einer Überdosierung führen kann. Nebenwirkungen Nach Ablecken kann es kurzzeitig zu vermehrtem Speichelfluss kommen, hauptsächlich verursacht durch den Trägerstoff. Unter den sehr seltenen Verdachtsfällen von Nebenwirkungen nach der Anwendung waren vorübergehende Hautreaktionen an der Applikationsstelle (Schuppenbildung, lokaler Haarausfall, Juckreiz, Hautrötung) sowie generalisierter Juckreiz oder Haarausfall. In Ausnahmefällen wurden nach der Anwendung vermehrter Speichelfluss, vorübergehende Störungen des Nervensystems (übermäßige Hautempfindlichkeit, Depression, nervöse Symptome), Erbrechen und Atemnot beobachtet. Nicht überdosieren. Das Risiko für ein Auftreten von Nebenwirkungen kann bei einer Überdosierung ansteigen. Falls Sie Nebenwirkungen bei Ihrem Tier feststellen, insbesondere solche, die nicht in der Packungsbeilage aufgeführt sind, teilen Sie diese Ihrem Tierarzt oder Apotheker mit.

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
FIPROTEC 134 mg Lösung z.Auftr.f.mittelgr.Hunde
15,19 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Gebrauchsinformationen Anwendungsgebiete Zur Behandlung und Vorbeugung eines Flohbefalls (Ctenocephalides felis) bei Hunden. Die Wirksamkeit gegen einen Flohbefall beträgt 5 Wochen. Das Tierarzneimittel schützt Hunde vom 7. bis zum 28. Tag nach der Anwendung des Produktes gegen einen erneuten Zeckenbefall (Dermacentor reticulatus, Rhipicephalus sanguineus). Bei einem bereits bestehenden Zeckenbefall wurde ein effektiver Schutz des Produktes nicht nachgewiesen. Wirkstoffe Fipronil Weitere Pflichtinformationen Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker! Hinweise: Der Verkäufer behält sich vor, eine pharmazeutische Kontrolle durch unsere Apotheker über die bestellte Menge des Medikamentes durchzuführen. Hierbei kann es zu Kürzungen bei Ihrer Bestellung zu diesem Produkt kommen. Der Rechnungsbetrag wird dann automatisch angepasst. weitere Informationen Fiprotec 134 mg Spot-On ist für mittelgroße Hunde (10-20 kg) ab 8 Wochen geeignet und bietet Schutz vor Flöhen und Zecken. Die Wirksamkeit gegen einen Flohbefall beträgt 5 Wochen. Gegen Zecken schützt es von Tag 7 bis tag 28 nach Anwendung vor einem erneuten Zeckenbefall. Anwendungsempfehlung Dosierung 1 Pipette ist ausreichend für die Behandlung eines Hundes. Anwendungshinweise Lösung zum Auftropfen. Inhaltsstoffe Inhaltsstoffe Eine Pipette mit 1,34 ml enthält Wirkstoff: 134,0 mg Fipronil. Sonstige Bestandteile: 0,268 mg Butylhydroxyanisol (E-320), 0,134 mg Butylhydroxytoluol (E-321), 381,900 mg Benzylalkohol (E-1519). Hinweise Gegenanzeigen Nicht anwenden bei Hunden unter 8 Wochen und/oder mit einem Körpergewicht von weniger als 2 kg. Nicht anwenden bei bekannter Allergie gegenüber dem Wirkstoff oder einem der sonstigen Bestandteile. Nicht anwenden bei kranken Tieren oder Tieren, die sich von einer Krankheit erholen. Nicht anwenden bei Kaninchen, da es zu Nebenwirkungen und sogar zum Tod führen kann. Dieses Produkt wurde speziell für Hunde entwickelt. Nicht anwenden bei Katzen, da dies zu einer Überdosierung führen kann. Nebenwirkungen Nach Ablecken kann es kurzzeitig zu vermehrtem Speichelfluss kommen, hauptsächlich verursacht durch den Trägerstoff. Unter den sehr seltenen Verdachtsfällen von Nebenwirkungen nach der Anwendung waren vorübergehende Hautreaktionen an der Applikationsstelle (Schuppenbildung, lokaler Haarausfall, Juckreiz, Hautrötung) sowie generalisierter Juckreiz oder Haarausfall. In Ausnahmefällen wurden nach der Anwendung vermehrter Speichelfluss, vorübergehende Störungen des Nervensystems (übermäßige Hautempfindlichkeit, Depression, nervöse Symptome), Erbrechen und Atemnot beobachtet. Nicht überdosieren. Das Risiko für ein Auftreten von Nebenwirkungen kann bei einer Überdosierung ansteigen. Falls Sie Nebenwirkungen bei Ihrem Tier feststellen, insbesondere solche, die nicht in der Packungsbeilage aufgeführt sind, teilen Sie diese Ihrem Tierarzt oder Apotheker mit.

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
FIPROTEC 50 mg Lösung zum Auftropfen für Katzen
12,49 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Gebrauchsinformationen Anwendungsgebiete Zur Behandlung und Vorbeugung eines Flohbefalls (Ctenocephalides felis) bei Katzen. Die Wirksamkeit gegen einen Flohbefall beträgt 5 Wochen. Zur Behandlung gegen Zeckenbefall (Ixodes ricinus). Zecken (Ixodes ricinus), die sich zum Zeitpunkt der Verabreichung des Tierarzneimittels auf der Katze befinden, werden innerhalb von 48 Stunden abgetötet. Die Behandlung schützt nicht vor einem erneuten Zeckenbefall. Wirkstoffe Fipronil Weitere Pflichtinformationen Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker! Hinweise: Der Verkäufer behält sich vor, eine pharmazeutische Kontrolle durch unsere Apotheker über die bestellte Menge des Medikamentes durchzuführen. Hierbei kann es zu Kürzungen bei Ihrer Bestellung zu diesem Produkt kommen. Der Rechnungsbetrag wird dann automatisch angepasst. weitere Informationen Zur Behandlung und Vorbeugung eines Flohbefalls (Ctenocephalides felis) bei Katzen. Die Wirksamkeit gegen einen Flohbefall beträgt 5 Wochen. Zur Behandlung gegen Zeckenbefall (Ixodes ricinus). Zecken (Ixodes ricinus), die sich zum Zeitpunkt der Verabreichung des Tierarzneimittels auf der Katze befinden, werden innerhalb von 48 Stunden abgetötet. Die Behandlung schützt nicht vor einem erneuten Zeckenbefall. Inhaltsstoffe Inhaltsstoffe Eine Pipette mit 0,5 ml enthält Wirkstoff: 50,0 mg Fipronil. Sonstige Bestandteile: 0,10 mg Butylhydroxyanisol (E-320), 0,05 mg Butylhydroxytoluol (E-321), 142,50 mg Benzylalkohol(E-1519). Hinweise Gegenanzeigen Aufgrund fehlender Daten nicht anzuwenden bei Katzenwelpen unter 8 Wochen und/oder einem Körpergewicht von weniger als 1 kg. Nicht anwenden bei kranken Tieren oder Tieren, die sich von einer Krankheit erholen. Nicht anwenden bei Kaninchen, da es zu Nebenwirkungen und sogar zum Tod führen kann. Nicht anwenden bei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber dem Wirkstoff oder einem der sonstigen Bestandteile. Nebenwirkungen Nebenwirkungen: Nach Ablecken kann es kurzzeitig zu vermehrtem Speichelfluss kommen, hauptsächlich verursacht durch den Trägerstoff. Unter den sehr seltenen Verdachtsfällen von Nebenwirkungen nach der Anwendung waren vorübergehende Hautreaktionen an der Applikationsstelle (Schuppenbildung, lokaler Haarausfall, Juckreiz, Hautrötung) sowie generalisierter Juckreiz oder Haarausfall. In Ausnahmefällen wurden nach der Anwendung vermehrter Speichelfluss, vorübergehende neurologische Symptome (übermäßige Hautempfindlichkeit, Depression, nervöse Symptome), Erbrechen und Atemnot beobachtet. Falls Sie Nebenwirkungen bei Ihrem Tier feststellen, insbesondere solche, die nicht in der Packungsbeilage aufgeführt sind, teilen Sie diese Ihrem Tierarzt mit.

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
beaphar Fiprotec® Spot-on Hund S - 3 Pipetten x...
12,60 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Fiprotec® Spot-on Hund S sind Pipetten mit einer Wirkstoff-Lösung mit 67 mg Fipronil zum Auftropfen auf die Haut zur Behandlung und Vorbeugung eines Floh- und Zeckenbefalls bei kleinen Hunden. Die Dauer der Wirksamkeit gegen einen Flohbefall beträgt 5 Wochen. Das Produkt schützt von Tag 7 bis Tag 28 nach Anwendung vor einem erneuten Zeckenbefall. Bei bereits vorhandenen Zecken hat sich das Produkt nicht als wirksam erwiesen. Bitte beachten Sie folgende Hinweise zur Lieferung: Der Versand erfolgt ausschließlich nach Deutschland. Lieferzeit: 1-3 Werktage, abhängig vom Bestelltag. Versand ausschließlich mit GLS (keine Packstation möglich). Das Produkt wird nur in haushaltsüblichen Mengen und nur für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch versendet. Das Produkt wird von der „Apotheke zooplus AG“ in einem separaten Paket versendet. Bitte stellen Sie bei der Auswahl der Lieferadresse sicher, dass die Annahme des Produkts gewährleistet ist. beaphar Fiprotec® Spot-on Hund S im Überblick: Zieltierarten: Hunde 1 Pipette mit 0,67 ml Lösung für kleine Hunde ab 8 Wochen und/oder einem Körpergewicht ab 2 kg Zur Behandlung und Vorbeugung eines Flohbefalls (Ctenocephalides felis) Die Dauer der Wirksamkeit gegen einen Flohbefall beträgt 5 Wochen Zur Behandlung eines Zeckenbefalls (Dermacentor reticulatus, Rhipicephalus sanguineus) Das Produkt schützt von Tag 7 bis Tag 28 nach Anwendung vor einem erneuten Zeckenbefall (Dermacentor reticulatus, Rhipicephalus sanguineus) bei Hunden. Bei bereits vorhandenen Zecken hat sich das Produkt nicht als wirksam erwiesen Weitere Angaben: Anwendung während der Trächtigkeit, Laktation oder der Legeperiode: Nicht anwenden bei trächtigen oder laktierenden Hunden Gegenanzeigen: Nicht anwenden bei Hunden unter 8 Wochen und/oder mit einem Körpergewicht von weniger als 2 kg. Nicht anwenden bei bekannter Allergie gegenüber dem Wirkstoff oder einem der sonstigen Bestandteile. Nicht anwenden bei kranken Tieren oder Tieren, die sich von einer Krankheit erholen. Wichtig: Nicht anwenden bei Kaninchen, da es zu Nebenwirkungen und sogar zum Tod führen kann. Dieses Produkt wurde speziell für Hunde entwickelt. Nicht anwenden bei Katzen, da dies zu einer Überdosierung führen kann. Nebenwirkungen: Nach Ablecken kann es kurzzeitig zu vermehrtem Speichelfluss kommen, hauptsächlich verursacht durch den Trägerstoff. Unter den sehr seltenen Verdachtsfällen von Nebenwirkungen nach der Anwendung waren vorübergehende Hautreaktionen an der Applikationsstelle (Schuppenbildung, lokaler Haarausfall, Juckreiz, Hautrötung) sowie generalisierter Juckreiz oder Haarausfall. In Ausnahmefällen wurden nach der Anwendung vermehrter Speichelfluss, vorübergehende Störungen des Nervensystems (übermäßige Hautempfindlichkeit, Depression, nervöse Symptome), Erbrechen und Atemnot beobachtet. Nicht überdosieren. Das Risiko für ein Auftreten von Nebenwirkungen kann bei einer Überdosierung ansteigen. Falls Sie Nebenwirkungen bei Ihrem Tier feststellen, insbesondere solche, die nicht in der Packungsbeilage aufgeführt sind, oder wenn Sie glauben, dass das Arzneimittel nicht gewirkt hat, teilen Sie dies Ihrem Tierarzt oder Apotheker mit. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker. Für weitere Informationen zu pharmazeutischen Produkten, die über unsere Apotheke vertrieben werden, kontaktieren Sie uns über: e-pharmacy@zooplus.com. Für die Chargenfreigabe verantwortlicher Hersteller: Beaphar B.V., Drostenkamp 3, 8101 BX Raalte, Niederlande. Tel.: +31 572 348 834, Fax: +31 572 348 835, E-Mail: hqb@beaphar.com

Anbieter: Zooplus
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
beaphar Fiprotec® Spot-on Hund M - 3 Pipetten x...
14,54 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Fiprotec® Spot-on Hund M sind Pipetten mit einer Wirkstoff-Lösung mit 134 mg Fipronil zum Auftropfen auf die Haut zur Behandlung und Vorbeugung eines Floh- und Zeckenbefalls bei mittelgroßen Hunden. Die Dauer der Wirksamkeit gegen einen Flohbefall beträgt 5 Wochen. Das Produkt schützt von Tag 7 bis Tag 28 nach Anwendung vor einem erneuten Zeckenbefall. Bei bereits vorhandenen Zecken hat sich das Produkt nicht als wirksam erwiesen. Bitte beachten Sie folgende Hinweise zur Lieferung: Der Versand erfolgt ausschließlich nach Deutschland. Lieferzeit: 1-3 Werktage, abhängig vom Bestelltag. Versand ausschließlich mit GLS (keine Packstation möglich). Das Produkt wird nur in haushaltsüblichen Mengen und nur für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch versendet. Das Produkt wird von der „Apotheke zooplus AG“ in einem separaten Paket versendet. Bitte stellen Sie bei der Auswahl der Lieferadresse sicher, dass die Annahme des Produkts gewährleistet ist. beaphar Fiprotec® Spot-on Hund M im Überblick: Zieltierarten: Hunde 1 Pipette mit 1,34 ml Lösung für mittelgroße Hunde mit einem Körpergewicht über 10 kg und bis zu 20 kg Zur Behandlung und Vorbeugung eines Flohbefalls (Ctenocephalides felis) Die Dauer der Wirksamkeit gegen einen Flohbefall beträgt 5 Wochen Zur Behandlung eines Zeckenbefalls (Dermacentor reticulatus, Rhipicephalus sanguineus) Das Produkt schützt von Tag 7 bis Tag 28 nach Anwendung vor einem erneuten Zeckenbefall (Dermacentor reticulatus, Rhipicephalus sanguineus) bei Hunden. Bei bereits vorhandenen Zecken hat sich das Produkt nicht als wirksam erwiesen Weitere Angaben: Anwendung während der Trächtigkeit, Laktation oder der Legeperiode: Nicht anwenden bei trächtigen oder laktierenden Hunden Gegenanzeigen: Nicht anwenden bei Hunden unter 8 Wochen und/oder mit einem Körpergewicht von weniger als 2 kg. Nicht anwenden bei bekannter Allergie gegenüber dem Wirkstoff oder einem der sonstigen Bestandteile. Nicht anwenden bei kranken Tieren oder Tieren, die sich von einer Krankheit erholen. Wichtig: Nicht anwenden bei Kaninchen, da es zu Nebenwirkungen und sogar zum Tod führen kann. Dieses Produkt wurde speziell für Hunde entwickelt. Nicht anwenden bei Katzen, da dies zu einer Überdosierung führen kann. Nebenwirkungen: Nach Ablecken kann es kurzzeitig zu vermehrtem Speichelfluss kommen, hauptsächlich verursacht durch den Trägerstoff. Unter den sehr seltenen Verdachtsfällen von Nebenwirkungen nach der Anwendung waren vorübergehende Hautreaktionen an der Applikationsstelle (Schuppenbildung, lokaler Haarausfall, Juckreiz, Hautrötung) sowie generalisierter Juckreiz oder Haarausfall. In Ausnahmefällen wurden nach der Anwendung vermehrter Speichelfluss, vorübergehende Störungen des Nervensystems (übermäßige Hautempfindlichkeit, Depression, nervöse Symptome), Erbrechen und Atemnot beobachtet. Nicht überdosieren. Das Risiko für ein Auftreten von Nebenwirkungen kann bei einer Überdosierung ansteigen. Falls Sie Nebenwirkungen bei Ihrem Tier feststellen, insbesondere solche, die nicht in der Packungsbeilage aufgeführt sind, oder wenn Sie glauben, dass das Arzneimittel nicht gewirkt hat, teilen Sie dies Ihrem Tierarzt oder Apotheker mit. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker. Für weitere Informationen zu pharmazeutischen Produkten, die über unsere Apotheke vertrieben werden, kontaktieren Sie uns über: e-pharmacy@zooplus.com. Für die Chargenfreigabe verantwortlicher Hersteller: Beaphar B.V., Drostenkamp 3, 8101 BX Raalte, Niederlande. Tel.: +31 572 348 834, Fax: +31 572 348 835, E-Mail: hqb@beaphar.com

Anbieter: Zooplus
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
beaphar Fiprotec® Spot-on Hund XL - 3 Pipetten ...
18,42 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Fiprotec® Spot-on Hund XL sind Pipetten mit einer Wirkstoff-Lösung mit 402 mg Fipronil zum Auftropfen auf die Haut zur Behandlung und Vorbeugung eines Floh- und Zeckenbefalls bei sehr großen Hunden. Die Dauer der Wirksamkeit gegen einen Flohbefall beträgt 5 Wochen. Das Produkt schützt von Tag 7 bis Tag 28 nach Anwendung vor einem erneuten Zeckenbefall. Bei bereits vorhandenen Zecken hat sich das Produkt nicht als wirksam erwiesen. Bitte beachten Sie folgende Hinweise zur Lieferung: Der Versand erfolgt ausschließlich nach Deutschland. Lieferzeit: 1-3 Werktage, abhängig vom Bestelltag. Versand ausschließlich mit GLS (keine Packstation möglich). Das Produkt wird nur in haushaltsüblichen Mengen und nur für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch versendet. Das Produkt wird von der „Apotheke zooplus AG“ in einem separaten Paket versendet. Bitte stellen Sie bei der Auswahl der Lieferadresse sicher, dass die Annahme des Produkts gewährleistet ist. beaphar Fiprotec® Spot-on Hund XL im Überblick: Zieltierarten: Hunde 1 Pipette mit 4,02 ml Lösung für sehr große Hunde mit einem Körpergewicht über 40 kg und bis zu 60 kg 2 Pipetten mit 4,02 ml Lösung für sehr große Hunde mit einem Körpergewicht über 60 kg Zur Behandlung und Vorbeugung eines Flohbefalls (Ctenocephalides felis) Die Dauer der Wirksamkeit gegen einen Flohbefall beträgt 5 Wochen Zur Behandlung eines Zeckenbefalls (Dermacentor reticulatus, Rhipicephalus sanguineus) Das Produkt schützt von Tag 7 bis Tag 28 nach Anwendung vor einem erneuten Zeckenbefall (Dermacentor reticulatus, Rhipicephalus sanguineus) bei Hunden. Bei bereits vorhandenen Zecken hat sich das Produkt nicht als wirksam erwiesen Weitere Angaben: Anwendung während der Trächtigkeit, Laktation oder der Legeperiode: Nicht anwenden bei trächtigen oder laktierenden Hunden Gegenanzeigen: Nicht anwenden bei Hunden unter 8 Wochen und/oder mit einem Körpergewicht von weniger als 2 kg. Nicht anwenden bei bekannter Allergie gegenüber dem Wirkstoff oder einem der sonstigen Bestandteile. Nicht anwenden bei kranken Tieren oder Tieren, die sich von einer Krankheit erholen. Wichtig: Nicht anwenden bei Kaninchen, da es zu Nebenwirkungen und sogar zum Tod führen kann. Dieses Produkt wurde speziell für Hunde entwickelt. Nicht anwenden bei Katzen, da dies zu einer Überdosierung führen kann. Nebenwirkungen: Nach Ablecken kann es kurzzeitig zu vermehrtem Speichelfluss kommen, hauptsächlich verursacht durch den Trägerstoff. Unter den sehr seltenen Verdachtsfällen von Nebenwirkungen nach der Anwendung waren vorübergehende Hautreaktionen an der Applikationsstelle (Schuppenbildung, lokaler Haarausfall, Juckreiz, Hautrötung) sowie generalisierter Juckreiz oder Haarausfall. In Ausnahmefällen wurden nach der Anwendung vermehrter Speichelfluss, vorübergehende Störungen des Nervensystems (übermäßige Hautempfindlichkeit, Depression, nervöse Symptome), Erbrechen und Atemnot beobachtet. Nicht überdosieren. Das Risiko für ein Auftreten von Nebenwirkungen kann bei einer Überdosierung ansteigen. Falls Sie Nebenwirkungen bei Ihrem Tier feststellen, insbesondere solche, die nicht in der Packungsbeilage aufgeführt sind, oder wenn Sie glauben, dass das Arzneimittel nicht gewirkt hat, teilen Sie dies Ihrem Tierarzt oder Apotheker mit. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker. Für weitere Informationen zu pharmazeutischen Produkten, die über unsere Apotheke vertrieben werden, kontaktieren Sie uns über: e-pharmacy@zooplus.com. Für die Chargenfreigabe verantwortlicher Hersteller: Beaphar B.V., Drostenkamp 3, 8101 BX Raalte, Niederlande. Tel.: +31 572 348 834, Fax: +31 572 348 835, E-Mail: hqb@beaphar.com

Anbieter: Zooplus
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
beaphar Fiprotec® Spot-on Hund L - 3 Pipetten x...
16,48 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Fiprotec® Spot-on Hund L sind Pipetten mit einer Wirkstoff-Lösung mit 268 mg Fipronil zum Auftropfen auf die Haut zur Behandlung und Vorbeugung eines Floh- und Zeckenbefalls bei großen Hunden. Die Dauer der Wirksamkeit gegen einen Flohbefall beträgt 5 Wochen. Das Produkt schützt von Tag 7 bis Tag 28 nach Anwendung vor einem erneuten Zeckenbefall. Bei bereits vorhandenen Zecken hat sich das Produkt nicht als wirksam erwiesen. Bitte beachten Sie folgende Hinweise zur Lieferung: Der Versand erfolgt ausschließlich nach Deutschland. Lieferzeit: 1-3 Werktage, abhängig vom Bestelltag. Versand ausschließlich mit GLS (keine Packstation möglich). Das Produkt wird nur in haushaltsüblichen Mengen und nur für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch versendet. Das Produkt wird von der „Apotheke zooplus AG“ in einem separaten Paket versendet. Bitte stellen Sie bei der Auswahl der Lieferadresse sicher, dass die Annahme des Produkts gewährleistet ist. beaphar Fiprotec® Spot-on Hund L im Überblick: Zieltierarten: Hunde 1 Pipette mit 2,68 ml Lösung für große Hunde mit einem Körpergewicht über 20 kg und bis zu 40 kg 2 Pipetten mit 2,68 ml Lösung für große Hunde mit einem Körpergewicht über 60 kg Zur Behandlung und Vorbeugung eines Flohbefalls (Ctenocephalides felis) Die Dauer der Wirksamkeit gegen einen Flohbefall beträgt 5 Wochen Zur Behandlung eines Zeckenbefalls (Dermacentor reticulatus, Rhipicephalus sanguineus) Das Produkt schützt von Tag 7 bis Tag 28 nach Anwendung vor einem erneuten Zeckenbefall (Dermacentor reticulatus, Rhipicephalus sanguineus) bei Hunden. Bei bereits vorhandenen Zecken hat sich das Produkt nicht als wirksam erwiesen Weitere Angaben: Anwendung während der Trächtigkeit, Laktation oder der Legeperiode: Nicht anwenden bei trächtigen oder laktierenden Hunden Gegenanzeigen: Nicht anwenden bei Hunden unter 8 Wochen und/oder mit einem Körpergewicht von weniger als 2 kg. Nicht anwenden bei bekannter Allergie gegenüber dem Wirkstoff oder einem der sonstigen Bestandteile. Nicht anwenden bei kranken Tieren oder Tieren, die sich von einer Krankheit erholen. Wichtig: Nicht anwenden bei Kaninchen, da es zu Nebenwirkungen und sogar zum Tod führen kann. Dieses Produkt wurde speziell für Hunde entwickelt. Nicht anwenden bei Katzen, da dies zu einer Überdosierung führen kann. Nebenwirkungen: Nach Ablecken kann es kurzzeitig zu vermehrtem Speichelfluss kommen, hauptsächlich verursacht durch den Trägerstoff. Unter den sehr seltenen Verdachtsfällen von Nebenwirkungen nach der Anwendung waren vorübergehende Hautreaktionen an der Applikationsstelle (Schuppenbildung, lokaler Haarausfall, Juckreiz, Hautrötung) sowie generalisierter Juckreiz oder Haarausfall. In Ausnahmefällen wurden nach der Anwendung vermehrter Speichelfluss, vorübergehende Störungen des Nervensystems (übermäßige Hautempfindlichkeit, Depression, nervöse Symptome), Erbrechen und Atemnot beobachtet. Nicht überdosieren. Das Risiko für ein Auftreten von Nebenwirkungen kann bei einer Überdosierung ansteigen. Falls Sie Nebenwirkungen bei Ihrem Tier feststellen, insbesondere solche, die nicht in der Packungsbeilage aufgeführt sind, oder wenn Sie glauben, dass das Arzneimittel nicht gewirkt hat, teilen Sie dies Ihrem Tierarzt oder Apotheker mit. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker. Für weitere Informationen zu pharmazeutischen Produkten, die über unsere Apotheke vertrieben werden, kontaktieren Sie uns über: e-pharmacy@zooplus.com. Für die Chargenfreigabe verantwortlicher Hersteller: Beaphar B.V., Drostenkamp 3, 8101 BX Raalte, Niederlande. Tel.: +31 572 348 834, Fax: +31 572 348 835, E-Mail: hqb@beaphar.com

Anbieter: Zooplus
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot